Dr. Wolfgang Goy
Leußlerstr. 4
76227 Karlsruhe-Durlach

Tel.: 0721-40 60 06
Fax: 0721-40 66 39


Diagnostik & Therapie

Unsere Schwerpunkte

Diabetes mellitus & Stoffwechselerkrankungen Sportmedizin
Hausärztliche Betreuung Hämato-Onkologie
DMP & Hausarztverträge Fotobiologische Therapie
Schilddrüsenerkrankungen Akupunktur
Kardiologie Impf- und Reiseberatung

 


 

Diabetes mellitus & Stoffwechselerkrankungen

Wir behandeln, schulen und betreuen Typ1- und Typ2-Diabetiker in unserer Praxis.
Dazu gehören medikamentös-orale Einstellung, die programmierte Schulung nach Maßgabe der Deutschen Diabetes Gesellschaft, Diätberatung, medikamentös-orale Einstellung, konventionelle und intensivierte Insulintherapie sowie Insulinpumpentherapie und Gestationsdiabetes (Schwangerschaftsdiabetes).
Begleiterkrankungen und insbesondere der "diabetische Fuß" werden  intensiv in die Therapie der Grunderkrankung miteinbezogen.
Seit März 2002 führen wir ADIPOSITAS-Seminare durch, um eine Reduktion des Körpergewichtes ohne "Crash-Diäten" zu erreichen. Essen soll weiterhin Spaß machen und Hungern macht, wie bei vielen Diäten und Programmen keinen Spaß und keinen Sinn.
Weitere Informationen: Bundesverband niedergelassener Diabetologen e.V.


 

DMP (Disease Management Programm) & Hausarztverträge

Seit 2003 führen wir die DMP Diabetes mellitus Typ 1 + 2, KHK, Asthma und COPD durch. Seit dem 01.01.2009 beteiligt sich die Praxis an allen Hausarztverträgen der gesetzlichen Krankenkassen.


 

Hausärztliche Betreuung

Neben den hier genannten Spezialuntersuchungen und Behandlungen bieten wir hausärztliche Betreuung und Behandlung inklusive Hausbesuchen an, auch in Alters- und Pflegeheimen..




 

Schilddrüsenerkrankungen

Erkrankungen der Schilddrüse finden sich in Süddeutschland häufig.
Deshalb nehmen diese Erkrankungen in der Diagnostik und Therapie in unserer Praxis einen besonders großen Raum ein. Die Untersuchungen erstrecken sich auf die Sonographie einschließlich eventuell notwendiger Punktionen, sowie auf die Labordiagnostik hormoneller, entzündlicher oder maligner Erkrankungen.
Zusatzuntersuchungen, sowie strahlentherapeutische bzw. chirurgische Behandlungen werden in enger Kooperation mit den hiesigen Facharztkollegen und Kliniken durchgeführt.


 

Kardiologie - Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Auf dem Gebiet der Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen wir Funktionsuntersuchungen, wie Ruhe- und Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, Langzeitblutdruck, Dopplersonographie, Carotis-Farbdoppler und Lungenfunktionsmessungen durch.




 

Sportmedizin

Basierend auf jahrelanger sportlicher Aktivität in den Sportarten Triathlon, Marathon, Radsport, Skisport, Tennis, Fußball, Surfen und Golf beraten und behandeln wir "Sportsfreunde" bei allen auftretenden Problemen von der Trainingsplanung bis hin zu Sportverletzungen.



 

Hämato-Onkologie - Blut- und Krebserkrankungen

Erkrankungen des Blutes und Krebserkrankungen werden diagnostiziert und in Zusammenarbeit mit unserem onkologischen Zirkel (niedergelassene Kollegen anderer Fachrichtungen und Klinik) in unserer Praxis begleitend behandelt.



 

Fotobiologische Therapie

Wir führen bei Schwindelstörungen, Tinnitus (Ohrgeräusche), Migräne, Durchblutungsstörungen, Hirnleistungsstörungen und Erschöpfungszuständen die Eigenblutbehandlung nach UVE/UVB oder
HOT je nach Krankheitsbild und Schwere der Erkrankung durch.


 

Akupunktur

Wir wenden diese bei allen Schmerzzuständen hochwirksame Methode als eigenständige oder begleitende Behandlung nach schulmedizinischen Vorgaben, sowohl als Auriculo- als auch als Körperakupunktur je nach Krankheitsbild durch.




 

Impf- und Reiseberatung

Wir beraten Sie über alle notwendigen und empfehlenswerten Impfungen. Wir kontrollieren und vervollständigen- falls erforderlich - Ihren Impfstatus entsprechend den Empfehlungen der STIKO (Ständige Impfkommision Deutschalnd) und der WHO.
Wir planen für Sie und Ihre Familie im Zusammenhang mit Urlaubs- und Fernreisen die für Ihre Reise notwendigen Impfungen und vervollständigen Ihren Impfschutz.
Wir bevorraten alle gängigen Impfstoffe, so dass jederzeit geimpft werden kann, wenn der Impfung keine Gründe entgegenstehen.